Archiv

GLADBECK/TAIPEH.   Jessica Steiger (VfL Gladbeck) hat bei der Universiade noch zwei siebte Plätze belegt. Die Schwimmerin hat bereits eine kurze Bilanz gezogen.

Jessica Steiger vom VfL Gladbeck hat zum Abschluss der Schwimmwettbewerbe bei der Universiade in Taipeh/Taiwan im Finale über 50 Meter Brust den siebten Platz belegt. Zudem landete sie mit der deutschen 4×100-Meter-Lagenstaffel ebenfalls auf Rang sieben.

„Sieben harte, lange, aber auch schöne Wettkampftage sind nun vorbei“, bilanzierte die 25-jährige Gladbeckerin auf ihrer Facebookseite. Die amtierende Deutsche Meisterin über 50 und 200 Meter Brust weiter: „Für mich sprangen dabei drei Finalteilnahmen, dreimal der siebte Platz und ein Semifinale raus.“ Und, für weitere Aufgaben vielleicht noch viel wichtiger: „Natürlich jeeeeede Menge neue Erfahrungen.“

Jessica Steiger feuert nun das Team Germany an

Nach Hause geht’s für Jessica Steiger nun aber noch nicht. Bis Donnerstag, 31. August, bleibt sie mit dem deutschen Team in Taipeh. Sie möchte die Zeit nutzen, um sich die 2,6-Millionen-Einwohner-Stadt anzuschauen und, so Steiger, „natürlich Team Germany in anderen Sportarten anzufeuern“.

Über 50 Meter Brust hatte Jessica Steiger in 31,92 Sekunden den siebten Rang belegt – wie auch schon im Finale über 200 Meter Brust. Gold gewann die US-Amerikanerin Andrea Cottrell, die in 30,77 Sekunden das Ziel erreicht hatte.

Deutsche Lagenstaffel mit Steiger wird Siebte

Schließlich startete die Aktive des VfL Gladbeck noch als Mitglied der 4×100-Meter-Lagenstaffel. Das Quartett, zu dem des Weiteren Lisa Graf (SG Neukölln Berlin), Aliena Schmidtke (SC Magdeburg) und Sarah Köhler (SG Frankfurt/Main) gehörten, wurde in 4:05,76 Minuten ebenfalls Siebter. Rang eins sicherte sich Japan (4:00,24).

Thomas Dieckhoff

Quelle: waz.de/Foto: Bernd König/imago

 
 

Austragungsstätte: Schwimmoper Wuppertal /Stadtbad Johannisberg, Südstraße 29, 42103 Wuppertal

Meldeschluss: Dienstag, den 07. November 2017 18.00 Uhr 

1. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 18.11.2017, Einlass: 08.45 Uhr, Kampfrichtersitzung: 09.15 Uhr, Ende des Einschwimmens: 09.50 Uhr, Beginn: 10.00 Uhr 

2. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 18.11.2017, Zwischen den beiden Veranstaltungsabschnitten gibt es eine ca. 60 minütige Pause. Die genaue Anfangszeit des 2. Abschnittes wird mit dem Meldeergebnis bekannt gegeben. 

3. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 19.11.2017, Einlass: 08.45 Uhr, Kampfrichtersitzung: 09.30 Uhr, Ende des Einschwimmens: 09.50 Uhr, Beginn: 10.00 Uhr 

4. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 19.11.2017, Zwischen den beiden Veranstaltungsabschnitten gibt es eine ca. 60 minütige Pause. Die genaue Anfangszeit des 4. Abschnittes wird mit dem Meldeergebnis bekannt gegeben. 

Ausschreibung

Ergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Liveergebnisse/-protokoll

Meldeergebnis

Meldeergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Meldungen VfL Gladbeck 1921 e.V.

Online Urkunden der SV NRW Kurzbahnmeisterschaften 2017

Presse WAZ GLA (21.11.2017)

Presse WAZ BOT (23.11.2017)

Presse SV NRW Jahrgänge

Presse SV NRW Offene Klasse

Protokoll

Routenplaner

GLADBECK/TAIPEH.   Schwimmerin Jessica Steiger (VfL Gladbeck) hat bei der Universiade in Taiwan das Finale über 50 Meter Brust erreicht. Sie bot ein Top-Rennen.

Jessica Steiger hat bei der Universiade in Taipeh/Taiwan ihr zweites Finale erreicht. Über 50 Meter Brust überzeugte die 25-jährige Schwimmerin des VfL Gladbeck in der Vorschlussrunde mit einer klasse Vorstellung.

0:31,66 Minuten benötigte Jessica Steiger – nur einmal in ihrer Karriere ist sie bislang über 50 Meter Brust schneller geschwommen. Der Lohn für diese Top-Leistung: die Qualifikation für den Endlauf.

Jessica Steiger hatte sich müde gefühlt

Damit war nicht unbedingt zu rechnen gewesen. Nach dem Finale über 200 Meter Brust hatte sich Jessica Steiger nämlich müde gefühlt. Und doch zeigte sie sich kämpferisch. „Es ist noch nicht vorbei“, so die Gladbeckerin auf ihrer Facebookseite im Anschluss an das Rennen, das sie wie berichtet auf dem siebten Platz beendet hatte.

Also stellte sich die Topschwimmerin über 50 Meter Brust abermals der starken internationalen Konkurrenz. „Der Druck war weg“, urteilte Vater Ralf Steiger, „Jessi ist viel lockerer geschwommen als über die 200 Meter Brust am Tag zuvor.“

Sandra Steiger gibt einen guten Tipp mit auf den Weg

Die Steigers hatten sich am Donnerstagabend noch kurzgeschlossen. Sandra Steiger, Teilnehmerin an den Olympischen Spielen von Los Angeles 1984 und seit Jahren erfolgreiche Trainerin des VfL Gladbeck, gab ihrer ältesten Tochter diesen Tipp mit auf den Weg für das Rennen über 50 Meter Brust: „Schwimme einfach und habe Spaß dabei.“

Thomas Dieckhoff

 Quelle: waz.de/Foto: Annegret Hilse/imago
 

Austragungsstätte: Hallenbad 44359 Dortmund-Lütgendortmund, Volksgartenstr. 80

Meldeschluss: Montag 02. Oktober 2017

1. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 14. Oktober 2017, Einlass: 08.00 Uhr, KaRi.-Sitzung: 08.30 Uhr, Beginn: 09.00 Uhr 

2. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 14. Oktober 2017, mindestens 45 Minuten Pause nach Abschnitt 1

3. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 15. Oktober 2017, Einlass: 08.00 Uhr, KaRi.-Sitzung: 08.30 Uhr, Beginn: 09.00 Uhr 

4. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 15. Oktober 2017,  mindestens 45 Minuten Pause nach Abschnitt 3

Ausschreibung

Bahneinteilung

Ergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Internetseite

Meldeergebnis

Meldeergebnis

Meldungen VfL Gladbeck 1921 e.V.

Presse

Protokoll (Live)

Protokoll (pdf)

Routenplaner

Austragungsstätte: „Schwimmhalle Ost“, St.-Josefs-Platz 8, 52068 Aachen

Meldeschluss: Voranmeldung: bis zum 15.09.2017/Meldungen bis Dienstag, den 03.10.2017

1. Veranstaltungsabschnitt: Freitag, 13.10.2017 Einschwimmen: 17.30 Uhr Beginn: 19.00 Uhr

2. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 14.10.2017 Einschwimmen: 11.00 Uhr Beginn: 12.30 Uhr

3. Veranstaltungsabschnitt: Samstag, 14.10.2017 Einschwimmen: 17.00 Uhr Beginn: 18.30 Uhr

4. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 15.10.2017 Einschwimmen: 09.00 Uhr Beginn: 10.30 Uhr

5. Veranstaltungsabschnitt: Sonntag, 15.10.2017 Einschwimmen: 13.30 Uhr Beginn: 15.00 Uhr

Ausschreibung

Ergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Internetseite

Livetiming

Meldeergebnis

Meldeliste

Meldungen VfL Gladbeck 1921 e.V.

Presse WAZ GLA (18.10.2017)

Presse WAZ MH (19.10.2017)

Protokoll (live)

Protokoll (pdf)

Routenplaner

Austragungsstätte: Stadtbad Mitte, Badestraße 8, 48149 Münster 

Meldeschluss: Mittwoch, den 27. September 2017

1. Veranstaltungsabschnitt: Einlass / Einschwimmen: 08:00 Uhr, Kampfrichtersitzung: 08:30 Uhr, Beginn: 09:00 Uhr

2. Veranstaltungsabschnitt: Kampfrichtersitzung direkt nach Ende 1. Abschnitt, Beginn 30 Min. nach Ende 1.Abschnitt

Ausschreibung

Ergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Meldeergebnis

Meldungen VfL Gladbeck 1921 e.V.

Presse

Protokoll

Routenplaner

Austragungsstätte: Zentralbad Gelsenkirchen, Overwegstr. 59; 45879 Gelsenkirchen

Meldeschluss: Mittwoch, den 13.09.16 um 12:00 Uhr

1. Veranstaltungsabschnitt: Sa. 23.09.17 Einlass: 08:00 Uhr | Einschwimmen: 08:00 Uhr | Kampfrichtersitzung: 08:30 Uhr
Beginn: 09:00 Uhr

2. Veranstaltungsabschnitt: Sa. 23.09.17 Einlass: 00:00 nach Abs.1 | Einschwimmen: 00:00 nach Abs.1 | Kampfrichtersitzung: 00:30 nach Abs.1
Beginn: 01:00 nach Abs.1

3. Veranstaltungsabschnitt: So. 24.09.17 EEinlass: 08:00 Uhr | Einschwimmen: 08:00 Uhr | Kampfrichtersitzung: 08:30 Uhr
Beginn: 09:00 Uhr

4. Veranstaltungsabschnitt: So. 24.09.17 Einlass: 00:00 nach Abs.3 | Einschwimmen: 00:00 nach Abs.3 | Kampfrichtersitzung: 00:30 nach Abs.3
Beginn: 01:00 nach Abs.3

Ausschreibung

Ergebnis VfL Gladbeck 1921 e.V.

Meldeergebnis

Meldungen VfL Gladbeck 1921 e.V.

Presse

Protokoll

Routenplaner

GLADBECK/TAIPEH.   Jessica Steiger (VfL Gladbeck) hat bei der Universiade in Taiwan über 200m Brust den siebten Platz belegt. Was ihr Trainer zu dem Rennen sagt.

Quelle: waz.de/Foto: Annegret Hilse/imago

GLADBECK/TAIPEH.   Jessica Steiger (VfL Gladbeck) hat bei der Universiade in Taiwan über 200 Meter Brust das Finale erreicht. Sie schlug nach 02:27,81 Minuten an.

Jessica Steiger hat bei der Universiade in Taipeh/Taiwan den Endlauf über 200 Meter Brust erreicht. Das Aushängeschild der Schwimmabteilung des VfL Gladbeck sicherte sich souverän den Finaleinzug. Ihre Zeit in der Vorschlussrunde: 02:27,81 Minuten.

Quelle: waz.de/Foto: Michael Korte/Archiv

GLADBECK/TAIPEH.   Jessica Steiger, Schwimmerin des VfL Gladbeck, hat bei der Universiade das Finale über 100m Brust verpasst. Nun startet sie über 200m Brust.

Jessica Steiger, Topschwimmerin des VfL Gladbeck, hat bei der Universiade in Taipeh/Taiwan über 100 Meter Brust den Endlauf knapp verpasst. Der 25-Jährigen fehlten als Zehnter des Halbfinals zwölf Hundertstel Sekunden. Steiger schlug nach 1:09,00 Minuten am Beckenrand an.

Die amtierende Deutsche Meisterin über 50 und 200 Meter Brust zeigte sich nach der Vorschlussrunde gewohnt selbstkritisch. Auf ihrer Facebookseite schrieb Jessica Steiger: „Leider sind meine Leistungen noch nicht so, wie ich sie mir wünsche.“ Nun sei erst einmal Regeneration angesagt – und dann gehe es mit den 200m Brust weiter.

Steiger hält über 200m Brust den Deutschen Rekord

Das ist die Lieblingsstrecke der Gladbeckerin. Zur Erinnerung: Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin Mitte Juni stellte Jessica Steiger über 200 Meter Brust bei ihrem Sieg in 2:25,00 Min. einen Deutschen Rekord auf. Vor ihrer Abreise hatte sie gesagt, sie wolle versuchen, an die Zeiten anzuknüpfen, die sie bei der DM geschwommen hat. „Mir fehlt allerdings die Höhenluft“, gab Steiger im Gespräch mit der WAZ zu bedenken.

Vor ihrem Start über 100m Brust – für das Halbfinale hatte sich Jessica Steiger in 1:09,16 Minuten qualifiziert – war sie bereits über 50 Meter Delphin an den Start gegangen (0:27,60 Minuten).

Thomas Dieckhoff

Quelle: waz.de/Foto: Jörg Carstensen/dpa

 
 

GLADBECK.   Jessica Steiger (VfL Gladbeck) nimmt an der Universiade im taiwanischen Taipeh teil. Die Schwimmerin verfolgt einmal mehr ambitionierte Ziele.

Es wird eine Reise ins Ungewisse. Nach einer extrem langen Saison warten auf Jessica Steiger überaus gewöhnungsbedürftige äußere Bedingungen und starke Konkurrentinnen. Die Top-Schwimmerin des VfL Gladbeck nimmt als eine von 127 deutschen Aktiven vom 19. bis zum 30. August an der Universiade in Taipeh/Taiwan teil. „Ich werde versuchen, an die Zeiten anzuknüpfen, die ich bei den Deutschen Meisterschaften geschwommen habe“, sagt die 25-Jährige.

Quelle: waz.de/Foto: Bernd König/imago

Liebe Schwimmfreunde,

hiermit möchten wir Euch über die 9. Auflage unseres diesjährigen internationalen VoBa-Cups kurz informieren. Dieses Jahr mussten wir uns wegen der Terminplanung des DSV und der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Dezember um eine Verlegung des gewohnten Termins bemühen und sind fündig geworden. Der 9. Internationale Volksbank-Jugend-Schwimm-Cup findet am 25. und 26. November 2017 statt. Wir würden uns über Eure Teilnahme sehr freuen. Die Ausschreibung und die Meldedateien (dsv6 und lenex) findet ihr unter https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/ausschreibung/.

Wie jedes Jahr warten wieder

– vielen tolle Prämien

– eine Tombola mit vielen Überraschungen

– die gewohnten Autogrammstunden mit bekannten Stars

– ein tolles Rahmenprogramm

– und vieles mehr

auf Euch.

Zur Einstimmung findet ihr unter dem folgenden Link nochmals ein paar Impressionen vom letztjährigen Event (https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/fotos/).

Weitere Informationen findet ihr unter: https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/.

Viele Grüße

Markus Theis und Ralf Steiger

VfL Gladbeck 1921 e.V.

 

Dear friends of swimming,

we would like to inform you about the 9th edition of this year’s international VoBa Cup. Due to this year`s schedule of DSV and the German Short Course Championships in December, we have to change the date of our competition. The 9th International VOLKSBANK Jugend – Schwimm – CUP will take place on 25th and 26th November 2017. We are looking forward to your participation. The rules and regulations and the data entry file (dsv6 and lenex) can be found on our website https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/ausschreibung/.

As every year

– many special gifts

– a Mega Ruffle

– the usual autograph sessions with well-known stars

– a great programm

– and much more

are waiting for you.

You can find a few impressions of last year’s event at the following link (https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/fotos/).

For further information please use the following link: https://vflgladbeck.de/schwimmen/vobacup/.

We are looking forward to your participation.

Best regards,

Markus Theis und Ralf Steiger

VfL Gladbeck 1921 e.V.


Volltextsuche

Archive

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.