Ausruhen war voriges Jahr – Die SV NRW-Anschluss- und Nachwuchskader trafen sich zu ihren Jahreseinstiegslehrgängen in Übach-Palenberg

Ausruhen war voriges Jahr – Die SV NRW-Anschluss- und Nachwuchskader trafen sich zu ihren Jahreseinstiegslehrgängen in Übach-Palenberg

Die SV NRW-Anschluss- und Nachwuchskader trafen sich zu ihren Jahreseinstiegslehrgängen in Übach-Palenberg

SV NRW Anschlusskader

Für 12 Mitglieder des SV NRW- Anschluss- und 19 Mitglieder des SV NRW-Nachwuchskaders der Fachsparte Schwimmen begann das neue Wettkampfjahr mit den schon traditionellen Jahreseinstiegslehrgängen in der Schwimmsportschule Übach-Palenberg.

 

 

SV NRW Nachwuchskader

Den Anfang machten vom 2. bis 6. Januar zwölf Schwimmerinnen und Schwimmer des Anschlusskaders. Unter der Leitung von Landestrainerin Nadja Nitka wurde von Montag bis Freitag ein umfangreiches Trainingsprogramm im Becken und an Land absolviert. Für  theoretische  Lehrgangsinhalte standen den Sportlern die Seminarräume der Schwimmsportschule zur Verfügung. Trainingsfrei war der Mittwochnachmittag. In der Abschlussbesprechung äußerten sich alle Teilnehmer zufrieden über den Lehrgang und die an allen Tagen gute Stimmung. Sportler, die schon einmal an einer Jahreseinstiegsmaßnahme teilgenommen hatten, brachten zum Ausdruck, dass das Training in diesem Jahr allerdings härter als bei vorausgegangenen Lehrgängen war.

Anschluss- und Nachwuchskader des SV NRW

Während am Freitagmittag die Sportler des Anschlusskaders auf ihre Abreise warteten, fanden sich bereits die 19 Teilnehmer am Lehrgang des SV NRW-Nachwuchskaders ein.  Gleich nach dem Mittagessen und dem Beziehen der Zimmer startete wiederum unter der Leitung von Nadja Nitka das dreitägige Trainingsprogramm im Schwimmbecken, in der Turnhalle und für die Theorie im Seminarraum. Die letzte Trainingseinheit fand am Sonntag von 9.00 bis 11.00 Uhr in der Schwimmhalle statt, bevor nach der Abschlussbesprechung auch dieser Lehrgang mit dem Mittagessen endete.

Über die Trainingsinhalte beider Lehrgänge fertigte Nadja Nitka umfangreiche Dokumentationen, die den Teilnehmern, ihren Trainern und Vereinen bereits unmittelbar nach Lehrgangsende zugingen.

Text und Fotos: Peter Kuhne

Quelle: SV NRW/Foto: Ralf Steiger/Peter Kuhne

Volltextsuche

Archive

© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.