SCHWIMMEN Mareike Ehring holt Gold über 50m-Schmetterling

SCHWIMMEN Mareike Ehring holt Gold über 50m-Schmetterling

BERLIN.   Bottroperinnen machen auch am zweiten Wettkampftag der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften auf sich aufmerksam.

Nach Silber über 50m-Freistil zum Auftakt legte Mareike Ehring bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen am zweiten Wettkampftag noch einen drauf. Über 50m-Schmetterling gewann sie die Goldmedaille. Auch Jennifer Pietrasch absolvierte ihre ersten Starts in Berlin.

Die Ausbeute von Mareike Ehring, die für den VfL Gladbeck startet, liest sich schon nach zwei Wettkampftagen in Berlin eindrucksvoll. Nach der Silbermedaille über 50m-Freistil am Montag, war sie einen Tag später über 50m-Schmetterling nicht zu schlagen. Die 16-Jährige sicherte sich in einer neuen persönlichen Bestzeit von 00:27,63 Minuten den Titel des Jahrganges 2001.

Ein straffes Wettkampfprogramm hatte am Dienstag auch die Bottroper Leistungssportlerin Jennifer Pietrasch vom SV 1911. Sie startete ebenfalls über 50m-Schmetterling und nahm zudem die 200m-Rücken in Angriff. Die 18-Jährige landete im Vorlauf über 50m-Schmetterling auf Rang 13, über 200m-Rücken zog sie dagegen souverän in den Endlauf ein. Das Finale beendete sie schließlich in einer Zeit von 02:19,02 Minuten auf einem guten fünften Rang.

Die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin laufen noch bis zum kommenden Freitag. Dort vertreten mit Mareike Ehring, Delaine Goll, Jennifer Pietrasch und Antonia Stenbrock gleich vier junge Schwimmerinnen die Bottroper Farben.

 Quelle: waz.de/Foto: DJM
Volltextsuche

Archive

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.