Theis wird Fünfter auf der Langstrecke

Theis wird Fünfter auf der Langstrecke

Der Mülheimer Schwimmer Christopher Theis hat am letzten Tag der Deutschen Freiwassermeisterschaften in Hamburg über fünf Kilometer Freistil im Jahrgang 1999 den fünften Platz belegt. Der für den VfL Gladbeck startende Langstreckenspezialist erreichte in der Hansestadt nach 01:00:32,71 Stunden das Ziel. In der offenen Wertung landete Christopher Theis damit auf dem 33. Rang. Zuvor war der Mülheimer, der bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin über 400m Lagen die Bronzemedaille gewonnen hatte, über 7,5 Kilometer Freistil im Klassement der männlichen Junioren Neunter geworden. Deutscher Meister der Junioren in dieser Disziplin wurde derweil Etinne Reinspach (SG Offenburg-Hausach; 01:09:59,56).

Redaktion Gladbeck

Quelle: WAZ Mülheim/Foto: Ralf Steiger

Volltextsuche

Archive

© 2022 VfL Gladbeck 1921 e.V.