Archiv

Mit Anna-Lena Joormann und Richard Stewing durften sich am vergangenen Wochenende zwei Dorstener Schwimm-Talente bei der NRW-Meisterschaft in Wuppertal mit den Besten aus ihren Jahrgängen messen. Joormann zog dabei das Ticket für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin.

Weiterlesen…

Am vergangenen Wochenende fanden im Kölner im Schwimm-Leistungszentrum die offenen- sowie die Jahrgangsmeisterschaften NRW statt. Vom VfL Gladbeck hatten sich sage und schreibe 12 (!) Aktive für dieses Event qualifiziert.

Allerbestens aufgelegt präsentierten sich die Geschwister Jessica und Nina Steiger. Jessica Steiger eröffnete den überzeugenden Auftritt der VfL-er mit einem Sieg über die Distanz von 200m Lagen. Hierbei ließ sie iner Zeit von 2:19,23 min. der deutschen Meisterin Kathrin Demler von der SG Essen keine Chance und durfte sich über ihr erstes Gold des Wochen-endes freuen. Beflügelt von dieser Leistung kletterte sie als nächstes für die 200m Freistil auf den Startblock und das nächste Edelmetall war fällig. Sie ließ sich mit Bronze bei einer Zeit von 2:05,32 min. dekorieren.

Weiterlesen…

Vierzehn Mal Edelmetall: Das ist die Bilanz der Talente des VfL Gladbeck bei den diesjährigen NRW-Jahrgangsmeisterschaften. Allein Lara Pillokat stieg sechs Mal auf die oberste Stufe des Podiums.

Das Nachwuchsteam des VfL Gladbeck stellte sich jüngst im Schwimmleistungszentrum Wuppertal der Konkurrenz in den jeweiligen Jahrgängen aus Nordrhein-Westfalen – und das tat die Truppe des Trainertrios Sandra Steiger, Harry Schulz und Waldemar Götze eindrucksvoll. Für die erste Medaille sorgte Lara Pillokat, die über 200m Lagen Silber gewann. Über die gleiche Distanz schwammen Anna-Lena Pieczkowski, Marina Koop sowie Gerhard Heinrich zu einer neuen persönlichen Bestzeit.

Weiterlesen…

Erler Schwimmerin überzeugt bei der Deutschen Meisterschaft. Die 4 x 200m Freistil-Staffel vom VfL Gladbeck mit der Erlerin Rebecca Armborst überraschte bei den Deutschen Meisterschaften mit Platz fünf.

„Es war einfach überwältigend!“ So fiel das Fazit der 15-jährigen Erlerin Rebecca Armborst bei ihrer Rückkehr aus der Bundeshauptstadt Berlin aus. Sie war anlässlich der deutschen Meisterschaften im Schwimmen in Berlin. Rebecca Armborst war fester Bestandteil ihres Teams vom VfL Gladbeck und hatte sich mit der Damenstaffel für dieses Mega-Event qualifizieren können. Neben Größen wie Britta Steffen und vielen weiteren prominenten Schwimmerinnen und Schwimmern wollte die Schülerin der Nünning-Realschule ihre Staffelkolleginnen am liebsten mit neuen persönlichen Bestzeiten unterstützen.

Weiterlesen…

„Einfach überwältigend!“ Das Fazit von Rebecca Armborst fiel nach ihrem Start bei der Deutschen Meisterschaft eindeutig aus.

Rebecca Armborst rechtfertigte bei ihrem ersten DM-Start das Vertrauen, das die Trainer in sie setzten.

Weiterlesen…

„Es war einfach überwältigend“, so fiel das Fazit der 15-jährigen Erlerin Rebecca Armborst bei ihrer Rückkehr aus der Bundeshauptstadt Berlin aus.

Sie war anlässlich der deutschen Meisterschaften im Schwimmen in Berlin. Rebecca war fester Bestandteil  ihres Teams vom VfL Gladbeck und hatte sich mit der Damenstaffel für dieses Mega-Event qualifizieren können. Neben Größen wie Britta Steffen und vielen weiteren promin-enten Schwimmerinnen und Schwimmern wollte die Schülerin der Nünning-Realschule ihre Staffelkolleginnen am liebsten mit neuen persönlichen Bestzeiten unterstützen.

Weiterlesen…

VfL-Schwimmern Jessica Steiger hat bei der 125. offenen deutschen Meisterschaft im Schwimmen für das Sahnehäubchen aus Gladbecker Sicht gesorgt: Die Ausnahmeschwimmerin ist über die 200-Meter-Brust-Strecke auf dem fünften Platz des A-Finales gelandet – und zwar mit einer persönlichen Bestleistung. „Ich bin zufrieden“, sagte sie nach dem Finale, ihre Körpersprache zeigte aber, dass die Schwimmerin gerade enorm zufrieden ist.

Weiterlesen…

03. Mai 2013

Alles für den Club

Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin stimmte in Reihen der Rot-Weißen vom VfL Gladbeck die Leistung, vor allem aber der Teamgeist. Jessica Steigers fünfter Platz kam dabei nicht von ungefähr.

Weiterlesen…


Volltextsuche

Archive

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.